live

Aaron
Ich hab ein neues Video gemacht: "Die 5 wichtigsten Dinge, die ich gelernt habe" -> https://www.aaronboos.de/meine-perspektive/
Aaron
Okay, ich hab mir überlegt, dass hier Updates poste, wenn ich ein neues Video gemacht habe und auf tromsite.de wenn etwas für TROM passiert smile
aarontrom
Ab jetzt werde ich Updates bezüglich TROM nur noch direkt auf tromsite.de/live posten und nicht mehr hier auf meiner Website.
aarontrom
Nice! tromsite.de ist jetzt online!!!! bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Es war allerdings auch viel Arbeit.
aarontrom
tromsite.de ist fast fertig. Muss noch die FAQ's hinzufügen und vielleicht kann ich sie dann heute schon veröffentlichen smile
aarontrom
Hier eine kleine Vorschau Chat image
aarontrom
Woooooooow, ich bin so happy, weil es super einfach und super schnell geht, da wir im Grunde genommen die Vorlagen von der englischen tromsite nehmen, exportieren und sie für die tromsite auf deutsch importieren. Das funktioniert sehr gut bisher und in wenigen Tagen müsste ich damit fertig sein. Solange habe ich einen coming-soon-Modus eingestellt und auf das Tiddly Wiki-Dokument verwiesen: www.tromsite.de
aarontrom
Haha so waren meine Gedanken vor 5 Stunden und jetzt bin ich dran, es umzusetzen. Worpress wurde installiert und jetzt importiere ich gerade die Plugins.
aarontrom
Hm, in den letzten Tagen habe ich überlegt, wie es bei mir weitergehen soll. Vor allem auch, wegen der neuen tromsite.de und ich denke, dass ich langfristig TROM machen werde. Tio hat mir nämlich angeboten, die tromsite auf deutsch so zu machen, wie auf englisch. Sozusagen identisch. Das ist auch nicht allzu kompliziert, wegen wordpress meinte er und wir könnten die englische Seite klonen. Da ich im Moment noch die Zeit und den Raum habe, soetwas zu machen, denke ich auch, dass ich das tun sollte. Weil langfristig gesehen weiß ich einfach nicht, wie es weitergeht. Ob ich nächstes Jahr ein Studium anfangen soll oder ein weiteres Work&Travel machen soll oder einfach nur in Deutschland arbeiten soll. Es kommt ja auch darauf an, wie es hier weitergeht. Im Moment lebe ich immer noch von meinen Ersparnissen und das geht langfristig natürlich nicht... Deswegen denke ich, dass es eine gute Idee sein könnte, die ganze tromsite auf Deutsch zu haben, sodass ich - was auch immer in Zukunft passieren mag - die Seite auf deutsch hab und mich nur noch darum kümmern muss und nichts großartiges mehr daran ändern muss.
aarontrom
Die Bücher sind mit dem neuen Buchbetrachter lesbar! Check it out: [link src="https://www.tromsite.de/#Lesen:Home%20B%C3%BCcher%20Lesen
Als"] nächstes kann ich die Links von den Büchern aktualisieren, da wir manchmal in einem unserer Bücher auf ein anderes verweisen. Das wird lange dauern.
aarontrom
vielen vielen Dank an Uwe für die 20€ Unterstützung! Morgen werde ich mit dem neuen Buchbetrachter fertig sein smile
aarontrom
Heute habe ich angefangen, den neuen Buchbetrachter einzubinden. In dem Bild kann man sehen, wie das auf tromsite.de aussehen wird. Nachdem das getan ist, muss ich die Links von den Büchern aktualisieren! Chat image
aarontrom
Nicht nur die letzten 2 Tage, sondern schon seit ein paar Wochen hab ich mich damit beschäftigt, wie ich nebenbei im Internet Geld verdienen kann. Ich hab Konten bei ein paar Freelancer Plattformen erstellt und gemerkt, dass es verdammt schwer ist. Es scheint, als ob es dort viele Betrüger gibt oder es gibt andere, die etwas billiger anbieten und es gibt einfach eine riesige Konkurrenz. Deswegen bin ich gerade am überlegen, was ich machen soll... ich bin mir nicht sicher.
aarontrom
Ein neues Video auf Deutsch ist jetzt online: https://youtu.be/hR9oi57h3I0 - es geht um die neue tromsite.de smile ich zeige ein bisschen, wie sie aussieht, wie sie funktioniert und was man dort alles so finden kann smile Außerdem haben wir eine neue Version von tromjaro veröffentlicht: https://www.tromjaro.com/de/releases/ - Du kannst jetzt Apps direkt von der Website installieren - wie cool ist das denn! Ziemlich einzigartig auch, weil ich kein anderes Betriebssystem kenne, das so etwas hat.
aarontrom
neues Gedicht von Seb: https://www.tromsite.de/#Die Lotterie (Gedicht)
aarontrom
neues Video online: https://www.aaronboos.de/english/ es geht darum, wie man die trade-free.org Website also handelsfrei.org übersetzen kann.
aarontrom
neues Video online: es geht darum, wie man untertitel für die TROM doku erstellen und oder verbessern kann: https://www.aaronboos.de/english/ oder auf youtube: https://www.youtube.com/watch?v=6FzZSOijqOs
aarontrom
Habe heute an einem neuen Video über handelsfrei.org gearbeitet. Also halt, wie man die website übersetzen kann. Bin damit fertig geworden und jetzt wird das Video gerendert. In 2 Tagen werde ich es vermutlich hochladen.
aarontrom
Das neue Video ist online: https://www.aaronboos.de/english/
aarontrom
Ich hab das Video nochmal neu gemacht und es ist fertig. Heute werde ich es posten.
aarontrom
okay ich werde das Video noch einmal überarbeiten. Habe gerade eben noch Memes gescheduled.
aarontrom
gestern hab ich ein neues Video auf englisch gemacht. Wahrscheinlich lade ich es gleich hoch.
aarontrom
hab gerade eine englische seite gemacht: https://www.aaronboos.de/english/ dort werden ab jetzt die Videos auf englisch sein.
aarontrom
okay, habe in den letzten beiden Tagen mit den englischen Videos angefangen. Die ersten beiden sind auch auf youtube online und ich werde sie noch auf meine website hochladen. Hier ist der youtube channel: https://www.youtube.com/channel/UCbAMmNh0j-_Tg6g6xPOspNA
aarontrom
beides ist jetzt online! Hier ist das Videobuch: https://www.tromsite.de/#Bildung neu denken (Videobuch) und hier ist das Hörbuch: https://www.tromsite.de/#Anhören
aarontrom
beides ist jetzt online auf www.tromsite.de
aarontrom
heute hab ich das Hörbuch für "Bildung neu denken" gemacht. Außerdem werde ich jetzt gleich über Nacht das Video rendern und dann beides morgen hochladen.
aarontrom
ein Problem ist immer noch, dass all die tromsite.com/de links nicht mehr funktionieren... wir arbeiten an unserem Server (auch wegen der neuen Cloud), damit die Bücher in dem schönen Buchbetrachter gelesen werden können, aber es gibt immer noch Schwierigkeiten... wir brauchen noch ein wenig Zeit. In der letzten Zeit ist ziemlich viel los bei uns. Mit der neuen TROMCloud und allem.
aarontrom
neues Video online: https://www.aaronboos.de/meine-perspektive/ - es geht um das neue Buch "Unterhaltung für Gewinn". Außerdem hab ich heute an einem neuen TROM Videobuch gearbeitet. "Bildung neu denken" - es ist sehr lang und ich hab die Hälfte geschafft.
aarontrom
Nice! Hab gerade das TiddlyWiki von tromsite.de von 11,7 auf 2,9 MB reduziert, das bedeutet, es lädt viel schneller!
aarontrom
Ich habe ein neues Video gemacht! Es geht um das Buch "Die Ursache der meisten Probleme" und ist sozusagen das Ende der Videoreihe, die ich machen wollte. Es wird am Samstag online gehen. Morgen kommt noch ein neues Video und morgen werden wir wahrscheinlich auch den Buchbetrachter für tromsite.de implementieren.
aarontrom
Außerdem arbeiten wir an der Implementierung von dem PDF Buchbetrachter von tromsite.com, aber es gibt noch Schwierigkeiten...
aarontrom
Hab heute viel an tromsite.de gearbeitet und die Größe von 37 MB auf 11,7 MB reduziert. Das lässt die Seite deutlich schneller laden.
aarontrom
Heute morgen war ich mal wieder super produktiv! Habe das Video über Unterhaltung fertiggestellt. Das werde ich bald hochladen. Heute hab ich den zweiten Teil von dem Video hochgeladen, in dem ich zeige, wie ich das TROM-Buch "Unterhaltung für Gewinn" übersetze: https://www.aaronboos.de/freiwilligenarbeit/
aarontrom
Zusätzlich auch die Links in den ganzen Büchern! Das wird eine Menge Arbeit werden!!!
aarontrom
Außerdem funktionieren jetzt alle Links von den Büchern, die ich verwendet habe nicht mehr! Das heißt, ich muss sie in meinen Artikeln und so weiter aktualisieren!
aarontrom
tromsite.de ist online und das Grundgerüst steht! Hier habe ich einen Artikel darüber geschrieben und was meine Pläne sind für die nächste Zeit: https://www.aaronboos.de/2019/09/der-naechste-schritt/
aarontrom
okay heute gibt es kein TROM-Cast. Manche können nicht teilnehmen und Tio ist komplett überarbeitet
aarontrom
Okay soweit so gut. Habe heute wieder mal den ganzen Tag an tromsite.de gearbeitet und heute Abend ist noch TROMCast. Die Seite ist vorerst fertig, also das Grundgerüst steht. Verbesserungen werden natürlich immer weiter dazu kommen, aber falls du das liest kannst du mal einen Blick darauf werfen: https://www.tromsite.de/ - auf Netzwerken posten und alles werde ich bald, noch nicht jetzt
aarontrom
Vielen vielen Dank an Uwe für die 20€ Unterstützung! Heute bin ich sehr viel weiter gekommen mit der tromsite auf deutsch. Die FAQ's (häufig gestellten Fragen sind nochmal einiges an Arbeit)
aarontrom
wow, es geht gut voran und schon sehr bald kann ich die tromsite auf deutsch veröffentlichen! Das wird aufregend smile
aarontrom
hab heute ziemlich viel an tromsite auf deutsch gearbeitet - auch den Link tromsite.de geholt smile
aarontrom
hier ist eine kleine Vorschau - ich hab aber gerade erst angefangen Chat image
aarontrom
In den letzten Tagen war ich ein bisschen mehr offline. Dafür bin ich jetzt zurück mit der Arbeit an der Übersetzung von tromsite.com! Tio ist damit fertig geworden, das heißt, jetzt kann die ganze Seite ins Deutsche übersetzt werde - wie cool ist das?! https://www.tromsite.com/translation#:HOME
aarontrom
neues Video online: https://www.aaronboos.de/freiwilligenarbeit/
aarontrom
Wow, ich habe 40€ als Unterstützung bekommen! Vielen Dank dafür!!!
aarontrom
Außerdem hat mir noch Franky eine Audiodatei für das Videobuch "Bildung neu denken" zugeschickt. Vielen Dank dafür! Ich werde sie in das Video einfügen. Das freut mich total, denn das ist das erste mal, dass mir jemand aus dem deutschsprachigen Raum mit Übersetzungen hilft!
aarontrom
neues Video online. Es geht um Lebensmittel. Ich hab ja ursprünglich schon mal eins gemacht, aber das hat mir nicht so gefallen, deswegen hab ich nochmal ein neues gemacht.
aarontrom
Gestern wurde ich noch mit dem Video fertig! Ich hab mir in den letzten Tagen überlegt, dass es gut ist, dass ich die Videos auf Deutsch mache, nur ist das Problem, dass es vielleicht 100 Millionen deutschsprechende Menschen gibt gegenüber 3 Milliarden oder noch mehr Menschen, die Englisch sprechen... ich überlege mir also, weiterhin ab und zu Videos auf Deutsch zu machen, vielleicht nicht mehr so oft, wie 2x pro Woche sondern 1x alle 2 Wochen oder so als Update und auf Englisch zu wechseln, ganz einfach, weil ich potenziell viel mehr Menschen erreichen könnte und ich hier sowieso nur Englisch rede (wenn auch nicht allzu gut, aber es ist okay) und ja. Dann würde ich wahrscheinlich einen zweiten Youtube Kanal machen smile
aarontrom
Mit dem einen Video bin ich fertig geworden und gestern hab ich direkt an dem nächsten Video gearbeitet. Mit dem mach ich jetzt weiter - let's go smile
aarontrom
Okay, das neue Buch ist jetzt 100% fertig und es kann hochgeladen werden. Wir warten aber noch, weil wir gerade an der Übersetzung von tromsite arbeiten. Das wird sehr spannend. Ansonsten hab ich die letzten Tage mit Seb & Sofie verbracht, was mir gut getan hat. Heute hab ich aber auch noch an einem neuen Video gearbeitet.
aarontrom
Die Memes von den ersten Kapiteln vom Buch "Die Ursache der meisten Probleme" sind fast komplett auf Facebook und Instagram gepostet. Als nächstes kommen die Memes von den letzten Kapiteln und daran hab ich gearbeitet. Die nächsten 15 sind gescheduled.
aarontrom
Ohh shit, ich habe gerade eine kurze Dokumentation über das Sozialkreditsystem in China gesehen und es ist einfach nur krass: https://www.youtube.com/watch?v=I8a8yG0uEaw Ein diktatorischer Staat, der über seine Menschen herrscht in extremer Form
aarontrom
Habe das Buch fertig gelesen. Jetzt muss es noch von Draw zu PDF konvertiert werden und dann hochgeladen werden. Das heißt 99% sind erledigt.
aarontrom
Gestern sind Seb & Sofie gekommen und heute Abend waren wir mit dem Teleskop unterwegs. In den nächsten Tagen suchen wir gemeinsam nach einer Wohnung von ihnen und mal schauen, wie das laufen wird.
aarontrom
neues Video up: "Mit dem Teleskop unterwegs" -> https://www.aaronboos.de/meine-perspektive/
aarontrom
4 neue Videos gescheduled und beim Buch bin ich so bei 95 %.
aarontrom
Dann noch ne Sache: und zwar hab ich gestern Avicii: True Stories gesehen und der Film war ziemlich beeindruckend, vor allem weil ich selbst (wie so viele andere) auch Avicii gehört habe - als ich noch in der Schule war. Mir ist dadurch aufgefallen, dass ich die letzten 2 Jahre so krass viel gearbeitet habe und es für mich sehr anstrengend ist. Ich habe zur Zeit Schlafprobleme und fühle, dass meine Batterien mehr oder weniger leer sind. Auch die letzten beiden Monate waren ein einziges auspowern. Wenn ich kurz überlege, was ich alles in letzter Zeit gemacht habe: die Website von TROM-Jaro und trade-free übersetzt, eine Website für das Spiel Deep gemacht, Blogartikel von Tio übersetzt, ziemlich viele Videos gemacht, meine Website umgestaltet und jetzt gerade bin ich am Buch "Unterhaltung für Gewinn" dran und bei 90% (ich muss es noch Korrektur lesen). Das ist alles ziemlich viel und vielleicht zu viel. Ich werde in nächster Zeit weniger machen - das Buch noch fertig machen und dann mal schauen. Vor allem haben wir grad auch Besuch - gestern ist Roma gekommen und er bleibt ein paar Tage - und am Samstag kommen Seb & Sofie und sie ziehen ja auch hier her. Ich liebe das, was ich mache, aber ich habe realisiert, dass, wenn ich jeden Tag 10 Stunden oder mehr daran arbeite, dann geht das auch nicht auf lange Zeit gut ...
aarontrom
neues Video online: https://www.aaronboos.de/meine-perspektive/ es geht um Autos/Transport.
aarontrom
Wow, lange Session! Den englischen Text mit dem deutschen zu ersetzen funktioniert sehr gut. Ich komme gut voran und bin bei 70%. Die letzten 10 % sind Korrektur lesen.
aarontrom
okay, neues Video ist online auf "meine perspektive". Außerdem hab ich angefangen, den übersetzten Text in das Buch einzufügen und dieses mal mit dem Programm libre office draw. Das gab einige Probleme, weil mein computer einfach überlastet ist. Vor allem hab ich einfach zu wenig RAM, sodass es Probleme beim Speichern gab und ich einen Teil der Arbeit verloren habe... das ist aber nicht sehr schlimm, denn dadurch lerne ich dazu und kenne meinen computer und das Programm besser. Und jetzt gute Nacht! ich bin hundemüde ...
aarontrom
Yeahh weitere 17% geschafft heute! Das heißt ich bin bei 40%. Puhh, dafür saß ich aber den ganzen Tag am Computer!!! Ich hab auch für ein Video aufgenommen in dem ich zeige, wie ich so ein Buch übersetze und wie viel Arbeit dahinter steckt. Mehrere Tage, manchmal auch Wochen und ich übersetze es nur! Und mit Hilfe von KI (deepl), also stell dir vor, wie lange es dauert so ein Buch zu schreiben, all die Forschung, all das Herausfinden, Schreiben, Korrektur lesen, designen und dann veröffentlichen. Krass viel Arbeit steckt hinter so einem TROM-Buch. Aber deswegen sind sie auch so genial. In dem neuen Buch wird einfach fast die ganze Unterhaltungsindustrie auseinandergenommen und analysiert - sehr sehr gutes Buch. Morgen brauch ich unbedingt eine Pause und dann geht´s daran, den übersetzen Text in das Buch einzufügen.
aarontrom
okay vielleicht habe ich das gestern falsch eingeschätzt, denn ich würde jetzt sagen, dass ich bei 23% bin, also hab ich gestern 10% geschafft. Ich habe gerade auf dieser Seite heruntergescrollt und mich gefreut, zu sehen, wie produktiv ich bin. Es ist echt unglaublich das zu sehen, da ich mein ganzes Leben nicht wusste, was ich machen soll und jetzt kann ich irgendwie nicht genug machen und hab so viele Ideen im Kopf - das fühlt sich gut an smile
aarontrom
Ich habe mit dem for-profit entertainment Buch angefangen und bin heute sehr gut vorangekommen! 5 % geschafft würde ich sagen smile
aarontrom
neues Video online. In dem Video zeige ich, wie ich ein TROM Video mit meiner Stimme überspreche. Du findest es hier: https://www.aaronboos.de/freiwilligenarbeit/ oder auf meinem youtube kanal: https://www.youtube.com/watch?v=k01lATYZHHw
aarontrom
Okay mir ist ein Fehler aufgefallen, nämlich werden die Bilder nicht scharf angezeigt. Das liegt an einem Konflikt zwischen dem Theme und dem CSS, was ich benutze - ist zumindest meine Vermutung. Ich habe viele Sachen versucht, bin aber noch auf keine Lösung gekommen. Jedenfalls werde ich jetzt mit dem Buch anfangen!
aarontrom
Wow, die neue Website ist fertig. Ich liebe, wie sie aussieht!! Ich hab daran heute viel gearbeitet aber jetzt ist sie vorerst fertig! Als nächstes übersetze ich noch den letzten Artikel von Tio und dann geht´s an das neue Buch "for-profit entertainment" - auf Deutsch wahrscheinlich "Unterhaltung für Gewinn".
aarontrom
Viele Updates! Es gibt 3 neue Blogartikel, die ich von Tio übersetzt habe und du findest sie auf der Blog-Seite, die ich auch ein bisschen verändert habe (https://www.aaronboos.de/blog/) - die Kategorien sind jetzt in einer Liste, auf die man klicken kann und es gibt jetzt Seiten anstatt den Button für "mehr anzeigen". Außerdem habe ich "www" zu meiner Website hinzugefügt.
aarontrom
Rafa und Vicky sind wieder abgereist und ich hab das "for-profit entertainment" Buch gelesen. Als nächstes werde ich Memes schedulen (das mach ich etwa alle 2 Wochen).
aarontrom
Heute hat mich Tio auch gefragt, wie wir das mit den Übersetzungen machen sollen, ob ich eine Idee hätte und was soll ich sagen... es ist kompliziert. tromsite.com ist super krass angepasst durch CSS (das sind im Grunde genommen Codeschnipsel, die irgendwas an der Website verändern (so viel ich weiß hauptsächlich das Aussehen)). Sogar Tio hat den Überblick über das ganze CSS verloren. Das bedeutet ich kann nicht einfach die Website kopieren und alles auf Deutsch machen. Das ist aber langfristig das Ziel, denn es wäre großartig, wenn es tromsite auf Deutsch geben würde, da dann Tio sich nicht mehr darum kümmern müsste, denn bis jetzt ist er der "Manager", der im Grunde genommen fast alles macht und eben die ganze tromsite verwaltet. Das ist ein riesenaufwand und ich fang lieber erst gar nicht an, um was er sich alles kümmern muss. Es würde ihm sehr helfen, wenn er sich nicht mehr um die Übersetzungen kümmern müsste. Jetzt ist die Frage, wie wir das am besten machen. Denn viele Menschen, die zum Beispiel ein Buch in eine andere Sprache übersetzt haben, haben nicht das Wissen/Fähigkeit/Zeit eine eigene tromsite in ihrer Sprache zu erstellen... ich kann mir vorstellen, dass ich das hinbekomme, aber was ist mit anderen? Außerdem, wenn ich anfange tromsite auf Deutsch zu bauen, dann wird das eine riesige Aufgabe. Ich denke ich bekomme das hin, aber es wird Zeit brauchen. Und dann ist da noch die Frage mit dem Geld.. ich kann auch nicht ewig von meinen Ersparnissen leben. Es wird der Punkt kommen an dem ich mich fragen werde, okay was mach ich jetzt? Dann ist heute auch noch mein Laptop 'eingefroren' (ich konnte nichts mehr machen, außer ihn abzuschalten), aber zum Glück ist nichts verloren gegangen. Puhh, das Leben ist nicht einfach^^ Aber ich bin bereit den ganzen Weg zu gehen. Es gibt ein kurzes Video (auf Englisch), wo es darum geht, dass man, wenn man etwas macht, "den ganzen Weg" gehen soll: https://www.youtube.com/watch?v=k6_QUhUPrF4
aarontrom
Okay, habe heute das Video über gestern gemacht, wo wir mit dem Teleskop unterwegs waren. Es müssen noch kleine Veränderungen gemacht werden und morgen werde ich es rendern.
aarontrom
Außerdem war ich die letzten Tage ein bisschen down, weil das for-profit entertainment Buch ziemlich deprimierend ist, weil es zeigt, wie die Unterhaltungsindustrie ein einziges business ist und wenn dir das klar wird, dann ist das ziemlich krass... aber was hab ich auch erwartet? Natürlich ist es so, denn in unserer Welt geht es nur um eins: Gewinn, Gewinn, Gewinn. Überall wird wegen dem Handelsspiel nach dem höchsten Gewinn gesucht und das hat krass viele negative Auswirkungen. Natürlich ist mir das bewusst, aber das Ausmaß ist dann doch immer noch so "wow"... Von meinen Erfahrungen her kann ich sagen, dass viele Menschen in ihren beschützen Häusern aufwachsen, zum Kindergarten, Schule und Uni gehen ohne relevante Sachen über unsere Welt zu lernen. Und dann den Rest des Lebens in Jobs verbringen... Wusstest du, dass 90 % der Aufrufe von Youtube Videos an die Top 1% der Kanäle gehen? 😮 Es ist einfach sooo verrückt... Naja, was bleibt mir übrig? Ich werde weitermachen...
aarontrom
Noch eins smile Wir hatten heute Glück, weil wir Jupiter, Saturn und den Mond gesehen haben! Viele Menschen waren interessiert und erstaunt davon. Chat image
aarontrom
Okay jetzt mal wieder ein längeres Update. Und zwar sind gerade Vicky und Rafa bei uns. Wir waren heute Abend mit dem Teleskop unterwegs und ich habe ein Video darüber gemacht. Dadurch, dass es dunkel war, konnte ich nicht viel filmen, sondern habe mehr Bilder gemacht. Mal schauen ob ich dennoch ein cooles Video daraus machen kann. Hier noch ein Bild Chat image
aarontrom
Okay, ich hab ein Video darüber gemacht, wie ich ein TROM-Video übersetze. Dafür dachte ich mir, dass es nicht schlecht wäre, zuerst zu erklären/zeigen, was TROM überhaupt ist. Deswegen hab ich zuerst das Video über TROM gemacht. Das ist jetzt online und dafür hab ich noch eine neue Seite "Freiwilligenarbeit" gemacht: https://aaronboos.de/freiwilligenarbeit/ - dort werde weitere Videos machen, um zu zeigen, was ich ich freiwillig mache smile
aarontrom
Videos hab ich jetzt gescheduled bis zum 24. August. Im Moment lese ich das neue Buch "for profit entertainment", weil ich dann auch ein kurzes Video über Unterhaltung mache smile
aarontrom
Es gibt ein neues TROM Buch! Es heißt "for-profit entertainment" und hier ist der Link: https://www.tromsite.com/books/#dflip-df_9908 Wann ich es übersetzen werde ist noch nicht sicher, da ich zu Zeit hauptsächlich die Videos mache.
aarontrom
neues Video online: https://aaronboos.de/meine-perspektive/ - Überfluss an Booten - wir brauchen nicht noch mehr Zeug!
aarontrom
wow, hab heute die ganze Nacht an einem neuen Video gearbeitet. Wahrscheinlich eins meiner bisher besten. Morgen kommt ein neues raus smile
aarontrom
Nice, heute hab ich an den "Video"s-Seiten gearbeitet. Ich weiß jetzt endlich, wie die Struktur aussehen soll und habe auch einen neuen Player heruntergeladen, der die Videos abspielt. Ich bin zufrieden, wie es aussieht und weitere Einstellungen werden folgen smile Jetzt reicht es aber erst einmal und ich arbeite weiter an einem neuen Video.
aarontrom
Gestern morgen habe ich super coole Aufnahmen mit der Drohne gemacht. Und gestern Mittag auch. Es wird sehr nice Videos geben. Ich hab voll Bock darauf und es macht mir so krass viel Spaß. Ich kann kreativ sein, Sachen ausprobieren und 'mein Ding machen' smile
aarontrom
Das nächste Video ist fertig und 2 weitere sind online. Entweder auf meinen Videos: https://aaronboos.de/videos/ oder auf youtube: https://www.youtube.com/channel/UC3y1kn67QG4Ys76Fkc1Sx0A
aarontrom
Nice, ich habe heute viel mit der Drohne gefilmt. Jetzt kann ich an weiteren Videos arbeiten!
aarontrom
und ich habe noch einen eigenen Blogartikel geschrieben: https://aaronboos.de/2019/07/4-dinge-die-mich-erstaunen-3/
aarontrom
heute habe ich an dem Spiel Deep gearbeitet. Die Website ist jetzt komplett fertig und die deutschen Übersetzungen auch smile
Hier ist die Website: https://www.deepcards.org/
aarontrom
gerade noch Memes geschedult.
aarontrom
Wow, diese Tage bin ich so beschäftigt, dass ich voll vergesse live updates zu posten^^
Auf jeden Fall bin ich mit 2 weiteren Videos fertig!!! Im ersten Video geht es um TROM und im zweiten geht es darum, wie ich das TROM Video "Ein Jahr konsumieren" gemacht habe. Also wie die Arbeit hinter dem Video aussieht. Wann ich sie veröffentliche weiß ich noch nicht.
aarontrom
Dann noch eine kleine coole Sache: TROM-Jaro kann online auf dieser Seite getestet werden: https://distrotest.net/TROM-Jaro/2019.06.17
aarontrom
Yeahh, das neue Video und Hörbuch ist online auf tromsite.com/de und ich werde jetzt an dem "behind the scenes" video arbeiten, das wird ein Video sein, wo ich zeige, wie ich das Video und Hörbuch gemacht habe^^ einfach damit Menschen sehen können, wie die Arbeit hinter TROM beispielsweise aussehen kann smile
aarontrom
Okay, das Video ist fertig und ich hab es auch gerendert, aber es gibt noch kleine 'Knackser' im Ton, was sich nicht gut anhört. Es ist okay, aber diese kleinen Geräusche stören. Ich muss mal Tio fragen, warum das so ist und wie ich sie entfernen kann.
aarontrom
Ich arbeite gerade an einem neuen TROM-Videobuch. Es geht um das Buch "Ein Jahr konsumieren". Die Sprachdatei hab ich schon aufgenommen und ich bin gerade dabei, das Video zu bearbeiten.
aarontrom
Ohh und außerdem bin ich heute Nacht, bzw. heute morgen mit einem Video über Kleidung fertig geworden - ich mag es sehr!
aarontrom
Heute um 18:00 Uhr kommt ein neues Video über TROM-Jaro. Am Samstag noch ein letztes über TROM-Jaro und dann gibt es 2 verschiedene pro Woche. Eins zum Thema handelsfreier leben (Tipps und Tricks - z.B. Geld sparen) und eins zum Thema handelsfreie Aktivitäten smile Irgendwann hab ich dann vor Videos über Handel als Ursache der meisten Probleme zu machen, da das wahrscheinlich das wichtigste ist. Die Lösung ist das Konzentrieren auf das Problem! Je mehr Menschen das Problem verstehen, desto mehr können sie auch Lösungen dafür entwickeln smile
aarontrom
Bin heute morgen noch mit einem Video für Aaron's Perspektive fertig geworden. Diese Videos werden vorerst jeden Mittwoch und Samstag erscheinen. Das heißt, das nächste kommt morgen. Außerdem habe ich heute Abend auch noch gefilmt. Das ist jetzt im Grunde mein Tagesablauf. Filmen, schneiden und bearbeiten, filmen, schneiden und bearbeiten usw.
aarontrom
Video und Hörbuch sind auf tromsite.com/de smile
aarontrom
es wird gerade ein neues TROM-Videobuch gerendert. Das heißt, morgen (bzw. heute laugh ) wird es online sein. Sobald es fertig ist, werde ich es hochladen.
aarontrom
Ich werde eine Video-Reihe machen, in der ich zeige, wo man Geld sparen kann. Im ersten Video geht´s um Lebensmittel und ich bin damit heute fertig geworden. Ich wollte heute auch eins über Klamotten machen, aber ich hatte ein kreatives Loch. Das heißt, ich hab sehr viele Versuche unternommen und es wurde einfach nichts daraus. Parallel dazu plane ich eine Video-Reihe über handelsfreie Aktivitäten zu machen. Das heißt, joggen, wandern, jonglieren (wenn man jonglierbälle hat), slacklinen (wenn man eine hat) usw. smile Ansonsten ist es schwer... ich meine, ich kann leider kein handelsfreies Essen anbieten, oder handelsfreie Gesundheitsversorgung etc. das können wir nur, wenn mehr Menschen die Idee verstehen.
aarontrom
Es gibt einen neuen Artikel, den ich für ein Magazin geschrieben habe: https://sai-magazin.de/eine-neue-idee/
aarontrom
Das Video über TROM-Jaro ist jetzt online. Es wieder auf Youtube und archive.org und mir ist aufgefallen, dass ich den archive.org Link auch in meine Website einfügen kann, das heißt du kannst jetzt auf meiner Website die Videos anschauen. Wie cool ist das?! laugh Ich habe direkt eine Seite dafür eingerichtet: https://aaronboos.de/videos/
aarontrom
Ahh und btw, deepcards.org ist jetzt online. Ich möchte aber noch Anregungen, Ideen von anderen Menschen sammeln. Gibt es noch andere Möglichkeiten, das Spiel zu spielen? Wie könnte das Spiel noch interessanter sein, als nur Fragen zu stellen? Mal schauen.
aarontrom
Wow, die nächsten 2 Videos sind frertig und gescheduled. Das heißt heute wird eins veröffentlicht, dann am Mittwoch und nächsten Samstag. Ich überlege mir noch, wie viele Videos ich machen soll. Ich denke 2 pro Woche ist nicht schlecht. Es steckt auch einiges an Arbeit hinter so einem Video.
1. Die Aufnahme: Ich muss überlegen, was und wie ich aufnehme. Dann muss ich mehrmals aufnehmen, weil ich manche Versuche vermassle - wie das halt so ist laugh
2. Die Bearbeitung: Die Videos müssen geschnitten werden und wenn ich dann noch Musik hinzufüge, ist es noch mehr Aufwand.
3. Die Veröffentlichung. Okay, das ist nicht super viel Arbeit, da ich die Videos auf Youtube und archive.org hochlade, aber ich füge noch eine Beschreibung hinzu.
4. Das Teilen: Ja, das ist auch noch ein Punkt der Zeit kostet. Die Links auf verschiedenen Plattformen hochladen und zu Menschen schicken.
Aber es macht mir Spaß und ich liebe, was ich zur Zeit mache! Ich bin sehr gespannt, wie das weitergeht.
aarontrom
Vielen Dank an Uwe für die monatlichen 20€ - das hilft mir! smile
aarontrom
Okay, die ersten beiden Videos sind online. Hier ist der Link zum Youtube Channel: https://www.youtube.com/channel/UC3y1kn67QG4Ys76Fkc1Sx0A und hier der Link zu archive.org: https://archive.org/details/@aaron_s_perspektive
aarontrom
Nice, das zweite Video ist auch fertig. Ich denke, ich lade sie morgen hoch, weil ich mir damit selber Druck mache, weitere Videos zu machen laugh als nächstes kommt dann ein Video über TROM-Jaro. Die ersten beiden sind nur ganz kurz über mich smile
aarontrom
Yeahhh, das Titel-Video ist fertig! Ich bin mir noch nicht sicher, wann genau ich es hochladen soll. Entweder morgen oder übermorgen
aarontrom
Ich habe einen neuen und super wichtigen Artikel von Tio übersetzt - Warum Handel und nicht Knappheit?: https://aaronboos.de/2019/07/warum-handel-und-nicht-knappheit/
aarontrom
Außerdem gibt es hier noch ein cooles Video von Sasha (bigworldsmallsasha.com) - sie ist gerade an einem Buch dran und braucht Unterstützung: https://www.youtube.com/watch?v=ABbNeEmhMh0
aarontrom
Ich habe ein Video mit OBS Studio (einem open-source Programm) gemacht und am Schluss gemerkt, dass die Qualität nicht gut ist. Bei nem weiteren Versuch hat das Bild von meiner Webcam geruckelt... also hab ich ins Manjaro Forum geschrieben und dort wurde mir geholfen smile Ich habe jetzt vokoscreen benutzt und das erste Video aufgenommen. Jetzt schneide ich es noch und dann ist es theoretisch bereit, auf youtube hochgeladen zu werden. Ich werde aber noch ein kleined Intro Video hinzufügen und das muss ich noch machen. Außerdem hab ich gestern noch an dem Fragespiel deep weitergearbeitet. Es ist im Prinzip fertig, aber jetzt werden noch Verbesserungen gemacht smile
aarontrom
Okay, ich werde demnächst ein Video über TROM-Jaro machen und es dann auf youtube hochladen
aarontrom
Gestern habe ich TROM-Jaro neu installiert, damit ich die neueste Version habe. Das war eine gute Entscheidung! Alles läuft ohne Probleme und ich bin sehr happy darüber smile
aarontrom
Mit dem Spiel bin ich sehr viel weiter gekommen. Das Grundgerüst steht und ich kann mich an die Fragen machen. Es ist im Grunde genommen ein Fragespiel, mit Fragen über das Leben, persönliche Ziele und Wünsche und soll Menschen näher zusammen bringen, aber es werden auch Fragen über unsere Gesellschaft gestellt und so smile
aarontrom
Außerdem bin ich an einem Blogartikel dran, der für das Magazin sai ist: https://sai-magazin.de/ mal schauen, ob das etwas wird smile
aarontrom
heute habe ich an einer Idee gearbeitet. Es geht um ein handelsfreies Fragespiel und ich schaue mal, was ich damit machen kann. hier ein Screenshot: Chat image
aarontrom
Ich denke ich habe gemerkt, dass mein Ansatz zu radikal ist und ich den Mensch beachten muss und woher er/sie kommt. Deswegen habe ich meine Startseite verändert, damit der Anfangstext nicht abschreckend klingt. Dann habe ich auch noch meinen Slogan verändert. Und noch ne gute Nachricht zum Schluss: Ich hab ein neues (altes) Handy! Das heißt, ich kann anfangen, Videos zu erstellen und zu produzieren! Das wird aufregend smile
aarontrom
Okay, ich habe noch eine Menge Musiker auf soundcloud kontaktiert. Ich denke halt auch, dass es wichtig ist, dass wir unsere Materialien und Webseiten teilen, weil sonst kommt ja niemand darauf. Und wer weiß, vielleicht ist da noch ein Aaron, der die Sachen direkt begreift und dann mithilft. Und auch wenn Menschen sich das nur anschauen, was wir machen, ist schon viel erreicht.
aarontrom
Ich realisiere gerade, dass es fast unmöglich ist, unsere Gesellschaft zu penetrieren. Ich fühle mich, wie ein Verkäufer, der dringend will, dass Menschen das anschauen, was wir machen und das stimmt ja auch, aber wir verkaufen ja absolut nichts, sondern machen einfach nur handelsfreie Sachen und promoten die Idee. Es ist so, wie wenn ich eine Hellung für Krebs gefunden habe und ich will, dass jeder Mensch das begreift, nur wie kann ich das verbreiten, ohne wie ein Verkäufer zu klingen? Ich habe heute wahrscheinlich insgesamt mehrere Hundert Menschen erreicht, weil ich auch in große Gruppen geschrieben habe, aber wer schaut sich das an, was wir machen und wer versteht dann auch das, was wir machen? Ich weiß es nicht. Zumindest kann ich sagen, dass ich es versucht habe, denn das will ich nicht mehr machen. Ab jetzt werde ich mich auf andere Sachen konzentrieren, wie zum Beispiel meinen Youtube channel.
aarontrom
Puhhh ich habe heute den ganzen Tag mehr als 40 Menschen geschrieben auf Telegram und mehr als 30 Mails geschrieben. Allen habe ich von handelsfrei.org erzählt. Als nächstes kommen Youtuber und Influenzer dran. Ich brauch aber erst mal ne Pause!
aarontrom
Okay handelsfrei.org steht und ist komplett! Alle Links funktionieren und https ist Standard. Heute saß ich wieder den ganzen Tag daran, kleine Fehler zu verbessern. Dafür heißt es morgen Angriff!!! Die Seite soll geteilt, geteilt und geteilt werden. Morgen werde ich alle Menschen kontaktieren, die ich kenne haha laugh
aarontrom
Die Videos bringen mich sehr zum Nachdenken. Vor allem weil manche Menschen geschrieben haben, dass sie bei ihnen nicht funktionieren. Ich habe eine alternative Lösung gefunden, nämlich dass ich einen Download Link bereitstelle mit dem archive.org
aarontrom
ohh ich liebe, wie die Website jetzt aussieht. So nice! Heute werde ich anfangen, die Seite zu teilen. Dafür sollten aber die Videos funktionieren. Chat image
aarontrom
das mit der Schrift habe ich gelöst: https://www.handelsfrei.org/ es wäre nur noch gut, mehr seeder für die Videos zu haben ...
aarontrom
kurzes update. Der Server von fontlibrary.org ist down. Dort holt sich die Seite dIe Schrift her, das heißt, im Moment ist es eine andere Schrift. Jetzt muss ich die Schrift entweder lokal speichern, oder warten, bis der Server wieder erreichbar ist. Ansonsten habe ich gerade angefangen, an einem handelsfreien Spiel zu arbeiten. Es soll ein Kartenspiel werden, auf dem wichtige/tiefgehende + persönliche Fragen draufstehen, damit Menschen nicht über sinnlosen Bullshit reden, sondern sich Fragen über das Leben stellen und was wirklich wichtig ist. Ich finde das eine super Idee! Mal schauen, was sich daraus entwickelt smile
aarontrom
Yeeeeahhh, das ist sooo aufregend laugh Ich hab jetzt auch ganz unten auf meiner Website einen Footer, der auf die handelsfrei-Website verlinkt. Chat image
aarontrom
handelsfrei.org ist online! Habe heute den ganzen Tag dafür gearbeitet und etliche Stunden damit verbracht, die Seite fertigzustellen. Endlich ist es so weit: https://www.handelsfrei.org/
aarontrom
es wird aufregend! Die Domain für handelsfrei wurde gekauft - bald kann ich anfangen, an der Seite zu arbeiten smile
aarontrom
Okay, ich habe gerade noch die Facebook und Instagram Seite bearbeitet. Auf Facebook hab ich die Bücher neu hochgeladen und die Beschriftung verändert (weil ich die Cover Fotos ohne Autor und Übersetzer habe) und den Namen von beiden Seiten verändert: TROM auf deutsch heißen jetzt die Seiten. TROM Deutschland wäre falsch, weil wir sagen, dass Länder ehh wie Stämme sind und ich TROM nur in die deutsche Sprache übersetze.
aarontrom
Juhuuu, "Wertvoll ohne einen Wert" ist auf tromsite.com/de smile ich freu mich voll! Wir haben jetzt auch einen super coolen Weg gefunden, wie wir die Videos organisieren, nämlich mit dem Internet Archive: https://archive.org/details/@trom_german dort kann ich jetzt einfach die neuen Videos und Hörbücher hochladen und sie werden automatisch auf der deutschen TROM Seite aktualisiert - nice laugh
aarontrom
Der Youtube Kanal wird Aarons Perspektive heißen smile
aarontrom
Außerdem ist heute Abend noch ein TROM-Cast
aarontrom
Okay, ich habe einen Youtube Account erstellt. Jetzt kann ich anfangen Videos zu erstellen und zu bearbeiten. Ich muss mir nur noch überlegen, wie ich das am besten mache. Vielleicht ist es auch am besten, einfach anzufangen.
aarontrom
Zum ersten mal schau ich mich so richtig auf youtube um und mir fehlen die Worte. Obwohl es mir klar war bin ich fassungslos was es dort für Müll gibt. Es ist jenseits von Lächerlichkeit. Wow. Ich gib 3 Kanäle als Beispiel: https://www.youtube.com/user/BeautyPeachiii/videos https://www.youtube.com/user/juliencotv/videos https://www.youtube.com/user/BibisBeautyPalace/videos Ja, es gibt gute wissenschaftliche Kanäle auf youtube aber auf 1 solchen kommen 1000 beschissene. Krass. Das erleichtert mich, weil ich mich jetzt einfach nur vor die Kamera stellen kann und was erzählen kann. Wow ... wow. Das heißt in dem Fall, dass ich bald damit anfangen werde. haha
aarontrom
Wow, ich realisiere so langsam, dass ich nach Spanien gezogen bin. Das ist so unglaublich. Zum einen mache ich mir Gedanken, wie "Ich bin hier jetzt mehr oder weniger auf mich gestellt und muss schauen wie ich irgendwann Geld bekomme, weil ich jetzt noch von Erspartem lebe. Gleichzeitig will ich etwas eigenes starten (selbst Videos zu machen) und überlege krampfhaft, wie ich das gut machen kann. Und drittens hab ich jetzt noch mehr Freiheit, weil ich losgelöst von so ziemlich allem bin. All das ist im Moment viel und baut Druck auf. Ich muss lernen, damit zurecht zu kommen. Mal schauen, wie sich das entwickelt. Jedenfalls bin ich an einem neuen Video dran und arbeite im Moment sehr viel.
aarontrom
Die Website ist online: https://www.trade-free.org/ an der deutschen Übersetzung arbeite ich gerade und in den nächsten Tagen wird es eine Seite dafür geben.
aarontrom
Memes gescheduled. Das ist eine Aufgabe, die ich alle 10 Tage mache. Es gibt viele kleine Dinge, die ich so nebenher mache, die dann aber hier und da ein bisschen Zeit brauchen.
aarontrom
Es gibt einen neuen Artikel, der erklärt, wie Menschen bei TROM mitmachen können: https://aaronboos.de/2019/07/wie-du-bei-trom-mitmachen-kannst/
aarontrom
Habe gerade auch noch das Video für die Website fertig gemacht smile
aarontrom
Okay, ich bin in Spanien angekommen! Das wird jetzt ein Abenteuer, weil ich nicht mehr kostenlos daheim leben kann, sondern selbst schauen muss, wie ich überlebe. Aber ich nehme die Herausforderung an und wir haben sehr viel vor! Die trade-free.org Website steht kurz vor dem Release!
aarontrom
Das Hörbuch wird gerade gerendert. Das ging schnell, weil ich ja nur noch die Tondateien zusammenstellen musste. Auf tromsite wird es wahrscheinlich am Montag hochgeladen. Es wird super aufregend die nächsten Tage. Morgen ist mein letzter Tag in Deutschland und am Sonntag Morgen geht´s für mich mit dem Flixbus nach Spanien. Ich werde 23 Stunden unterwegs sein haha
aarontrom
Juhuuu, ich bin mit dem ersten Video fertig! Ich hatte mal Tonaufnahmen für das Video "Wertvoll ohne einen Wert" gemacht und hatte Lust, das Video fertig zu machen smile Jetzt kommt noch das Hörbuch dazu und dann wird es auf tromsite.com/de hochgeladen smile
aarontrom
So sieht das Projekt bis jetzt aus. Chat image
aarontrom
Der TROM-Cast heute Abend ist um 20:00 Uhr und es geht um Volunteering also um Freiwilligenarbeit. Der Link wird wie immer um kurz vor20 Uhr auf tromsite.com/live gepostet.
aarontrom
Habe heute morgen viel an dem ersten Videobuch gearbeitet. Der grobe Entwurf ist fertig, das heißt, die Videoclips sind auf deutsch in das Video eingefügt und die Interviews habe ich übersprochen und in das Video eingefügt. Das einzige was fehlt ist im Grunde genommen die Erzählerstimme. Jemand hat sich gemeldet, dass er gerne helfen würde und sobald ich die Tondatei habe kann ich das Video fertig bearbeiten. In der Zwischenzeit kann ich schon mal anfangen, an den anderen Videos zu arbeiten.
aarontrom
Morgen gibt es noch einen weiteren TROM-Cast und by the way, ich bin wieder Zuhause. Noch für 4 Tage, weil am Sonntag geht´s für mich nach Spanien.
aarontrom
Das trade-free Video ist so gut wie fertig. Das TROM-Team macht sich bereit: die Videos werden von uns über Peer-to-Peer geseedet (https://de.wikipedia.org/wiki/Peer-to-Peer), das heißt die Videos sind auf unseren Computern und wenn jemand sich das Video anschauen will, werden sie über uns gestreamt/heruntergeladen und nicht über einen zentralen Server, wie bei Youtube zum Beispiel. Das gibt uns einige Vorteile, weil man sie praktisch nicht löschen kann, weil die Videos nirgendwo und überall sind. Die P2P Technologie finde ich super spannend und möchte da noch mehr lernen. Ich stell mir das im Moment wie ein Spinnennetz vor, das umso stabiler ist, je mehr Peers es gibt (Menschen die das Video haben und über Webtorrent seeden). Seeden heißt im Prinzip, dass man die Datei (das Video) hochlädt, um es für andere bereitzustellen. Die App über das wir das machen heißt Webtorrent und ist handelsfrei für Linux verfügbar: webtorrent-desktop-bin
aarontrom
Bin jetzt in Kopenhagen und es ist super super cool. Wir verstehen uns sehr gut und reden über wichtige Themen! Ich arbeite auch zur Zeit an einem trade-free von Tio, wo wir die Idee in einem kurzen Video erklären. Es gibt dort Untertitel, damit das Video in jede Sprache übersetzt werden kann und ich bin mit der deutschen Version bald fertig.
aarontrom
Und hier ist der Youtube Link: https://www.youtube.com/watch?v=ywuS_4BBGC0
aarontrom
Das hier ist der Jitsi Link: aaron is inviting you to a meeting.

Join the meeting:
[link src="https://meet.jit.si/tromcast

To"] join by phone instead, tap this: +1.512.402.2718,,4172399700#

Looking for a different dial-in number?
See meeting dial-in numbers: [link src="https://meet.jit.si/static/dialInInfo.html?room=tromcast


If"] also dialing-in through a room phone, join without connecting to audio: https://meet.jit.si/tromcast#config.startSilent=true
aarontrom
So in 10 Minuten geht es mit dem TROM-Cast los, ich werde hier den Link für Jitsi auch posten, aber er steht immer auf tromsite.com/live
aarontrom
Die Arbeit an dem Video beginnt smile Chat image
aarontrom
ohh und by the way, Seb hat seine Website veröffentlicht:super super cool! http://www.lifebyseb.com/
aarontrom
Nice, ich bin auch mit den Untertiteln von den Videos fertig geworden. Als nächstes kann ich anfangen, die Untertitel in die Videos einzufügen, damit das schon fertig ist. Dann brauch ich "nur noch" die Tondatei einfügen. Ich fange mit dem Video "Obdachlos? Buche eine Gefängnisszelle!" an.
aarontrom
In den nächsten Tagen werde ich wahrscheinlich nicht so viel arbeiten können. Am Freitag gehe ich nach Tübingen, um einen Freund zu besuchen und am Samstag bis Mittwoch nach Kopenhagen, um Seb & Sofie zu besuchen. Darauf freue ich mich schon. Seb macht die englischen Videos und Audiobücher, deswegen freue ich mich schon, mit ihm darüber zu reden - eben auch wie ich es am besten auf Deutsch machen könnte
aarontrom
Gut, mit den Untertiteln bin ich ziemlich weit gekommen. Für die ersten 4 Videos sind die Untertitel übersetzt und beim 5. "Bildung neu denken" bin ich gerade dran. Dort gibt es super viele Ausschnitte aus anderen Videos, deswegen auch viele Untertitel. Außerdem will ich jedes Mal, wenn ein Video rauskommt auch das Hörbuch dazu veröffentlichen. Ich habe bloß vorher gemerkt, dass in den Hörbüchern auch diese Ausschnitte aus anderen Videos (Interviews, Ted talks etc.) sind. Das heßt, auch diese müssen auf Deutsch übersprochen werden. Aber ich hab schon eine Idee, wie ich das machen werde.
aarontrom
Alle Skripte sind fertig! Das heißt, sie sind bereit aufgenommen zu werden. Als nächstes werde ich die Untertitel vorbereiten, da viele von den Videobüchern Ausschnitte aus anderen Videos haben. Diese sind englisch und müssen untertitelt werden. Ich werde die Untertitel im Vorhinein übersetzen, damit es nur noch eine Sache von Kopieren & Einfügen ist, wenn ich die Tonaufnahmen für die Videos habe.
aarontrom
yeahh, bin auch mit schädliches Denken fertig! Das freut mich voll, weil es dann nur noch eine Sache von Text sprechen und Aufnehmen ist. Klar, dann muss das noch bearbeitet werden und in das Video eingefügt werden und das ist auch viel Arbeit. Aber zumindest sind die Texte dafür fast alle bereit. Morgen geht´s an "Gibt es geplante Obsoleszenz wirklich". Das ist das neueste Videobuch von uns, was erst vor ein paar Tagen veröffentlicht wurde.
aarontrom
Ich bin mit dem Skript von "Bildung neu denken" durch! Kurze Pause, dann geht´s weiter mit dem Skript für "Schädliches Denken" - 5 von 7 Skripten sind fertig.
aarontrom
vielen Dank an Uwe für die 20€! Wenn mich ein paar Menschen, die mich kennen, so unterstützen würden wie Uwe, dann könnte ich davon leben und nur noch für TROM arbeiten!
aarontrom
deepl.com ist eine riesige Hilfe! Trotzdem gehe ich Satz für Satz durch, damit es so genau ist, wie möglich. Wenn ein Video fertig ist, dann ist es fertig. Dann hab ich wahrscheinlich nicht die Zeit oder Lust, es zu bearbeiten. Deswegen - Konzentration Aaron! laugh aber genug für heute. Morgen ist ein neuer Tag.
aarontrom
habe noch an dem Videoskript von "Bildung neu denken" gearbeitet. Das gute ist, dass ich damit gleichzeitig die Bücher verbessere. Das heißt, ich nimm den Text aus den Büchern und vergleiche ihn mit dem englischen Videoskript, das ich mit deepl.com übersetzen lasse. Wenn ich Fehler finde, bessere Formulierungen habe, sind die sowohl in dem Videoskript, als auch in den Büchern, die ich dann irgendwann wieder aktualisiert hochlade.
aarontrom
okay, ich habe heute mit jemandem telefoniert, der mir über Missverständnisse über TROM im deutschsprachigen Raum erzählt hat. Deswegen habe ich einen Blogartikel geschrieben, um sie aus dem weg zu räumen: https://aaronboos.de/2019/06/missverstaendnisse-ueber-trom/
aarontrom
haha, da ich das ja schon zum großen Teil korrigiert habe, bin ich jetzt gerade nur noch kurz durchgegangen und damit fertig geworden. Jetzt geh ich aber schlafen^^ morgen kommt "Bildung neu denken".
aarontrom
Nice, ich bin mit dem Skript von "Ein Jahr konsumieren" fertig. Morgen kommt "Wertvoll ohne einen Wert".
aarontrom
Ich werde in den nächsten Tagen an den Skripts für die Videos arbeiten. Das erste Video wird sein "Obdachlos: Buche eine Gefängnisszelle" damit bin ich schon durch. Das zweite Video ist "Verhalten: von Genen bis Geschlecht" mit diesem Skript bin ich heute fertig geworden. Als nächstes kommt das Skript für das Video von "Ein Jahr konsumieren". Damit fange ich nach dem TROM-Cast an, der gleich stattfindet: https://www.youtube.com/watch?v=p9Ng9CGrtC8
aarontrom
Wow ich kann nicht mehr. Habe gerade 1 Stunde lang E-Mails geschrieben, an Menschen, Projekte und Organisationen, die ich im Laufe der letzten 2 Jahre kennengelernt habe. E-Mails über TROM-Jaro. Damit will ich die Idee pushen. Vielleicht werden Menschen es sich anschauen. Vielleicht nicht. Wenigstens habe ich es versucht.
aarontrom
Puhh, ich bin mit tromjaro fertig! Ich kann in den letzten Tagen nichts anderes als arbeiten. Es ist super krass! Es ist irgendwie so ... mein Leben lang wusste ich nicht, was ich machen soll, bin nie in der Welt zurechtgekommen und jetzt habe ich eine Vision - ein Ziel, das mich antreibt. Jetzt kann ich einfach nicht damit aufhören!!! Wahrscheinlich werde ich in den nächsten Tagen alle Skripte für die Videobücher vorbereiten, dass ich sie dann einsprechen kann. Ich warte aber damit noch 10 Tage, dann bin ich bei Seb & Sofie in Kopenhagen und Seb ist unser englischer Sprecher, der es einfach nur drauf hat!Alle unsere Videos wurden von ihm gesprochen und ich werde ihn nach Tipps fragen.
aarontrom
Okay, ich hab einen Plan! Ich werde weiterhin tromjaro übersetzen - damit sollte ich in den nächsten Tagen fertig sein. Dann werde ich die Seite mit dem Chaos Computer Club teilen. Vielleicht schauen die sich das mal an. Dann werde ich mich jetzt auf Videos konzentrieren! Das heißt, ich werde diese Videobücher ins Deutsche übersetzen https://www.tromsite.com/videos/books/ Videos sind verdammt viel Arbeit. Das Skript muss stimmen, die Tonaufnahme muss passen und das Bearbeiten der Videodatei braucht auch viel Zeit. Wer selbst schon mal ein Video gemacht hat, weiß wie viel Aufwand das ist für meistens nur ein paar Minuten. Aber ich werde es trotzdem machen. Ich sehe in Videos ne Chance, mehr Menschen zu erreichen. Videos sind kurz und können ohne viel Anstrengung (nicht wie ein Buch) angeschaut werden. Die Bücher sind fast eh alle ins Deutsche übersetzt also ist das der nächste Schritt.
aarontrom
Habe die Tonaufnahme einigermaßen gut hinbekommen. Morgen geht´s ans Bearbeiten.
aarontrom
Bei mir ist es zu laut, deswegen hab ich heute mit den Übersetzungen von tromjaro weitergemacht. Außerdem habe ich meine "Unterstütze mich"-Seite aktualisiert:https://aaronboos.de/unterstuetzen/ Es wäre ein Traum, wenn ich nur noch für TROM arbeiten könnte!
aarontrom
So, ich bin gerade am Video "Wertvoll ohne einen Wert dran". Bin mit dem Skript durch und muss es jetzt einsprechen. Das ist ein etwas längeres Video (20 Minuten), das heißt das Einsprechen und Bearbeiten wird länger dauern. Ich möchte es so gut machen, wie ich kann.
aarontrom
Das neue TROM Einführungsvideo ist online: https://vimeo.com/259581289
aarontrom
Und die 6 Apps für TROM-Jaro hab ich gerade auch noch gemacht, das heißt 48 von 105 sind übersetzt.
aarontrom
Außerdem mache ich zur Zeit ein paar Videos über mich und wie ich zu TROM gekommen bin, über TROM-Jaro und so weiter. Wen es interessiert, kann mal bei instagram reinschauen: https://www.instagram.com/aaronboos/ Die Videos sind zum einen, um TROM zu promoten und als Übung für mich, für vielleicht einen Youtube Channel irgendwann - mal schauen.
aarontrom
That´s it!!! Ich liebe es produktiv für TROM zu sein!!!! Ich saß heute den ganzen Tag am TROM Trailer dran und bin fertig geworden. Das heißt ich habe meine Stimme aufgenommen und die Audiodatei in das Video eingefügt. Bin zufrieden und ich finde das Video viel besser, als das erste. Klar, nicht perfekt und meine Stimme mag ich auch nicht, aber besser als das andere ist es meiner Meinung nach. Es freut mich sehr, zu sehen, dass ich mich verbessere smile Lade es gerade auf dropbox hoch, damit Tio das Video aktualisieren kann. Es ist das Einführungsvideo auf tromsite.com/de
aarontrom
Ansonsten mach ich es^^ ich hab mittlerweile ein besseres Mikrofon und heute Abend das Textdokument vom TROM Trailer optimiert (es hatte noch Fehler). Morgen kann ich theoretisch anfangen, den Text zu sprechen.
aarontrom
Wenn irgendjemand Zeit und Lust hat, Videos mit seiner/ihrer Stimme zu übersprechen, dann bitte melde dich! Die TROM-Bücher sind alle ins Deutsche übersetzt, außer 1 (das über Sprache), das heißt, es werden bald die Videos kommen. Ich habe gerade nochmal das Einführungsvideo angeschaut und es ist okay, aber ich bin nicht begeistert! Deswegen schreib mir einfach ne E-Mail an kontakt@aaronboos.de smile
aarontrom
weitere 6 Apps übersetzt, das heißt 42 von 105 sind erledigt. Ich hab vor, 6 pro Tag zu machen.
aarontrom
Habe noch gestern Abend ein bisschen an meiner Website gearbeitet. Jetzt geht´s weiter mit TROM-Jaro - und los!
aarontrom
Außerdem gibt´s ein neues Video von Seb! Es geht um geplante Obsoleszenz: https://www.tromsite.com/videos/books/
aarontrom
36 von 105 Apps ins Deutsche übersetzt. Du findest sie alle hier: https://www.tromjaro.com/de/Apps/
aarontrom
Ich bin gerade dabei, die Beschreibungen von den TROM-Jaro Apps zu übersetzen. Habe ca. 1/3 von den Apps ins Deutsche übersetzt.
aarontrom
okay, es war klar, dass auf dem Kongress nicht die Systemfrage gestellt wurde. Trotzdem hab ich mein Ding durchgezogen (die Idee einer handelsfreien Welt vorgeschlagen) und nach der Diskussion sind Menschen aus dem Publikum zu mir gekommen und meinten, dass ich weitermachen soll. Das werde ich. Am 30. Juni werde ich nach Spanien ziehen. Bis dahin melde ich meinen Wohnsitz ab und übersetze noch TROM-Jaro fertig.
aarontrom
Bin heute nicht dazu gekommen, etwas für TROM zu machen - dafür geh ich aber morgen nach Stuttgart, um auf einer Veranstaltung über "Nachhaltig Gut Leben – Wirtschaftsentwicklung unter begrenzten Ressourcen" an einer Podiumsdiskussionen teilzunehmen. Dort werde ich über Handel als Ursache der meisten Probleme reden. Ich bin mal gespannt, wie das ankommt laugh https://www.nachhaltigkeitsstrategie.de/veranstaltungen-2018/veranstaltungsreihe-nachhaltig-gut-leben.html Das wird meine letzte Aktion für den Jugendbeirat Ba-Wü sein, weil ich mich dann nur noch auf online Sachen konzentrieren werde!
aarontrom
Heute bin ich wieder heimgekommen und wir haben schnelles Internet Zuhause bekommen! Das fühlt sich so komisch an^^ Ich konnte nie youtube Videos in HD anschauen, weil die Verbindung viel zu schlecht war, wow - es ist 2019 und endlich hat auch ein kleines Dorf in Deutschland schnelles Internet bekommen^^ Das heißt natürlich, jetzt kann ich noch schneller und effizienter arbeiten smile werde gleich noch die nächsten Memes für die sozialen Netzwerke schedulen. Vielen Dank an Uwe für die 5€ und die 10€ regelmäßige Unterstützung! smile
aarontrom
Chat image
aarontrom
Hier noch das Interview in dem Magazin: Chat image
aarontrom
Die youcoN war cool. Es gibt sogar ein Interview mit mir über TROM in dem ersten youcoN Magazin und ich werde es hier noch posten. ABER: Auf der youcoN waren 150 junge Menschen und das Magazin wurde mit einer Auflage von 300 Ausgaben gedruckt. Das ist lächerlich. Ich weiß, dass ich damit nichts verändere, aber vielleicht ist ja jemand dabei, der/die das interessant findet. Wenn ich an mich denke, hat mir nur jemand den Link von TROM gegeben und jetzt bin ich so aktiv. Das war gleichzeitig mein letzter Auftritt als youpaN Mitglied und ich schaue vorwärts auf das, was kommt. Ich bin gerade auf dem Weg nach Dresden, wo ich einen Freund besuche. Danach geht es weiter nach München und am Dienstag komme ich wahrscheinlich heim smile
aarontrom
Endlich ist TROM-Jaro offiziell veröffentlicht: https://www.tromjaro.com/de !!!

Das ist ein von uns angepasstes Linux-Betriebssystem, um so handelsfrei wie möglich zu sein. Keine bullshit Werbung/Anzeigen, versteckte Abonnements, Datenerfassung oder irgendeine Art von Handel. Es funktioniert, sieht toll aus, ist schnell, stabil und in vielerlei Hinsicht besser als Windows oder MacOS.

Genieße es, nutze es, verbreite es! Chat image
aarontrom
Puhh, ich hab überall das Buch beworben und in Telegram Gruppen Fragen beantwortet. Morgen Abend geht´s für mich auf die youcoN - eine Jugendkonferenz mit 150 jungen Menschen, auf der ich TROM erklären werde. Außerdem ist heute das Video über uns und unser Treffen erschienen und du kannst es hier anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=UVx8U6Mah24
aarontrom
Mein Leben lang war ich der Typ, der schüchtern und ruhig jedem Menschen zugehört hat. Durch das viele Zuhören und lesen von Büchern habe ich viel gelernt. Ich war nie derjenige, der groß geprahlt hat oder so. Jetzt ist es Zeit Verantwortung zu übernehmen und zu schreien. Ich werde alles dafür tun, damit sich die Welt ändert und viele verschiedene Sachen ausprobieren. Let´s go go go!
aarontrom
hab heute "Menschliche Maschine" fertig gelesen und bin gerade am Buch promoten.
aarontrom
Und das mit Spanien? Mal schauen. In den nächsten Tagen wird sich zeigen, was Tio und Sasha machen werden und ob ich im Juli, August oder September nach Spanien gehe. Eins ist klar: Ich werde nach Spanien gehen - für zumindest ein Jahr, um zu schauen ob es funktioniert. Ich war immer auf der Suche nach einem Umfeld, was mich bestärkt, wo ich mich wohlfühle und ich für TROM arbeiten kann. Dann auch noch mit anderen zusammen könnte nicht besser sein! Ich denke wir können viel voneinander lernen und uns auf TROM fokussieren. Mal schauen was daraus wird. Ein ziemlich großes Fragezeichen ist dann natürlich, wie ich überleben kann, weil ich dann nicht mehr Zuhause umsonst leben kann ... TROM bekommt leider auch nicht so viel Spenden, dass mehrere Menschen davon leben könnten, deswegen muss ich dann entweder dort einen Job suchen oder vielleicht kann ich über das Internet irgendwas finden, womit ich Geld verdienen kann - das steht alles noch offen und mal schauen wie sich die Dinge entwickeln. An dieser Stelle auch ein riesiges Dankeschön an Uwe, der mich weiterhin auf Liberapay unterstützt! Das ist sehr wertvoll. Es wäre natürlich ein Traum, wenn ich davon leben könnte ...
aarontrom
bin heute Abend daheim angekommen und habe noch ein paar Memes für die nächsten Tage vorbereitet (gescheduled) - ich kann maximal 10 Tage schedulen. Wenn ich mehr haben wollen würde, müsste ich für hootsuite bezahlen und das kommt zur Zeit nicht in Frage. Außerdem hab ich Lust, auf Instagram, ein bisschen zu erzählen, worum es bei TROM geht und was ich so denke. Zum einen, um mehr Menschen darauf aufmerksam zu machen und zum anderen, um Übung für Videos zu bekommen. Mal schauen ... mit TROM Deutschland sieht es gerade nicht schlecht aus: Ich habe fast alle Bücher übersetzt (außer 1, das über Sprache) und es gibt eine deutsche TROM-Seite für die 3 großen Netzwerke Facebook, Instagram und Twitter. Ich habe auch alle Bücher insgesamt oft Korrektur gelesen und bin damit fast fertig außer mit dem Buch "Menschliche Maschine" - das schaff ich morgen noch. Was steht dann an? Promoten, promoten und promoten! Ich hab vor, an alle Kontakte, die ich kenne, das Buch "Die Ursache der meisten Probleme" zu schicken, um darauf aufmerksam zu machen. Dann will ich noch tromjaro.com fertig ins Deutsche übersetzen - dafür brauch ich wohl auch noch einen Tag und dann will ich wieder mit Videos anfangen! Ich hab schon 2 oder 3 Videos ins Deutsche übersetzt, bin damit aber nicht zufrieden, deswegen kommen dann Videos - der Vorteil von Videos ist, dass du potenziell in kurzer Zeit viele Menschen erreichen kannst. Ich kenne Menschen, die keine Bücher lesen - vielleicht erreicht man sie mit Videos eher? Ich werde es versuchen ... aber eins nach dem anderen. Jetzt gehe ich erst mal schlafen - gute Nacht smile
aarontrom
Zuerst geht´s für mich aber morgen heim und ich brauche ein paar Tage Zeit, um nachzudenken.
aarontrom
Was ist in den letzten Tagen passiert? Ziemlich viel, weil ich beschlossen habe, nach Spanien zu ziehen, also haben wir überlegt, wie wir das machen sollen. Wir brauchen irgendeine Wohnung.
aarontrom
Hier sind noch die Links zu unseren Seiten. 1. Facebook: https://www.facebook.com/tromdeutschland/ 2. Instagram: https://www.instagram.com/tromdeutschland/ 3. Twitter: https://twitter.com/TROMDeutschland
aarontrom
habe gerade noch einen Twitter Account erstellt - auf dem werden die Memes auch gepostet.
aarontrom
Das erste Meme wird morgen gepostet laugh Auf Facebook und Instagram wird dann täglich ein Meme gepostet, um mehr Menschen zu errreichen.
aarontrom
habe gerade noch 2 Bilder auf meiner Website aktualisiert und bin mit allen Büchern durch, außer "Menschliche Maschine"
aarontrom
Okay, es wird Zeit, dass ich mal wieder ein Update poste. Ich war gestern super praro-Website komplett übersetzt, es fehlen nur noch ein paar Apps-Beschreibungen, hab an den Memes gearbeitet und 2 weitere Bücher durchgelesen. Jetzt fange ich gerade an, weiter Bücher zu lesen.